Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
|

Sechster Jahrgang des Mentoring-Programms perspEktIveM erfolgreich gestartet

Der offizielle Startschuss für die den aktuellen, sechsten Jahrgang des Mentoring-Programms perspEktIveM ist gestern mit einer Auftaktveranstaltung gefallen.

Insgesamt vier Studentinnen aus verschiedenen Fachrichtungen der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik haben jetzt ein Jahr lang die Gelegenheit, sich mit Fragen rund um das Thema Promotion an ihre MentorInnen zu wenden. Dabei können sie z.B. den Ablauf einer Promotion, die Aufgaben eines wissenschaftlichen Mitarbeiters und besondere fachliche Anforderungen in Erfahrung bringen. Darüber hinaus haben die Studentinnen die Möglichkeit, ihre MentorInnen zu typischen Arbeitsphasen wie zum Beispiel Besprechungen, Tagungen oder sogar Konferenzen zu begleiten und so hautnah einen Einblick in den Promotionsalltag zu bekommen.

Neben den Mentoring-Treffen findet für die Studentinnen ein strukturiertes Begleitprogramm mit weiterführenden Workshops statt. In Veranstaltungen wie beispielsweise „Rhetorik & Präsentation“ können sich die Teilnehmerinnen reflektiert mit ihren persönlichen sowie beruflichen Fähigkeiten auseinandersetzen und wichtige Schlüsselkompetenzen erwerben.

Das Mentoring-Programm perspEktIveM ermöglicht Studentinnen der Fächer Elektrotechnik, Informatik und Mathematik eine einjährige Mentoring-Partnerschaft mit DoktorandInnen aus einem für sie interessanten Fachgebiet. Das Programm verfolgt das Ziel, die Studentinnen zu einer fundierten Entscheidung für eine wissenschaftliche Laufbahn und eine Promotion zu befähigen.

Weitere Information über das Mentoring-Programm perspEktIveM erhalten Sie unter www.eim.upb.de/perspektivem

Kontakt:

Katharina Strothmann (Projektkoordinatorin)

perspektivem@eim.upb.de

Tel.: 05251/ 60-3070

Raum: P1.6.09.1

Die Universität der Informationsgesellschaft