Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Master Technomathematik

Der Masterstudiengang hat eine Regelstudienzeit von vier Semestern und schließt mit der Masterarbeit ab.

Im Master sind Module aus mindestens zwei der vier Mathematik-Bereiche (Algebra/Geometrie; Analysis; Diskrete Mathematik/Stochastik; Numerik) zu wählen. In diesen zwei Bereichen sind mindestens 6 LP pro Bereich und mindestens 24 Punkte insgesamt zu erbringen. Außerdem sind in einem der vier Bereiche oder dem Schwerpunktfach mindestens 24 LP zu erbringen.




Masterarbeit

(25 %)


Mathematik
Module

(20 - 53 %)
Schwerpunktfach
Module

(10 - 43 %)
Informatik
Module

(7 %)
Studium
Generale

(5 - 10 %)
Sie interessieren sich für:

Die Universität der Informationsgesellschaft