Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Lineare Algebra II, SS 2013 (L.105.11101)

ermine

Vorlesung:

Dienstag,       09:10-10:45 Uhr, Hörsaal   A3  
Donnerstag,  14:15-15:50 Uhr, Hörsaal   P 7 2.01

Den Übungsbetrieb organisiert Maarten van Pruijssen.

Zentralübung (Maarten van Pruijssen, Beginn: 1. Vorlesungswoche):

Freitag, 9-11 Uhr, Hörsaal   P 7 2.03

Tutorien (Beginn: 2. Vorlesungswoche):

Gruppe 1: Montag,    11-13, J2.226   (Eduard Weis)
Gruppe 2: Montag,    11-13, E2.304   (Timo Henkel)
Gruppe 3: Dienstag, 11-13, A3.301   (Andre Hunke)

Praktikum:

Für die Studiengänge Bachelor Mathematik/Technomathematik ist ein begleitendes Maple-Praktikum
obligatorisch.
Es wird von David Husert betreut und findet in 2 Gruppen statt. Nähere Infos dazu finden Sie hier.

Lernzentrum Mathematik

Organisatorisches:

________________________________________________________________

Neu: Prüfungsinfos

Termin der Modulabschluss-Klausur:

Dienstag, 6. August 2013, 9:00 bis 11:00 in der Sporthalle SP2.

Für Studierende im Lehramt, die nach der alten Prüfungsordnung
studieren, kann diese Klausur abgelegt werden um einen
Schein zu erhalten.

Termine für die Zwischenprüfung (mündlich; für Lehrämtler Gyge/BK nach der alten Prüfungsordnung):
Montag, 23.9. und Dienstag, 24.9.

Wer die Zwischenprüfung bei mir ablegen möchte, melde sich bitte auch bei mir persönlich per email an,
unter Angabe von Namen und Matrikelnummer.

Vorbesprechung zur Zwischenprüfung (nicht obligatorisch):

Dienstag, 9. Juli, 18:00 in meinem Büro D2.201.

__________________________________________________________________________________

Alle Teilnehmer an der Veranstaltung müssen sich in PAUL anmelden, und in koaLA registrieren.

Sämtliches Material zur Veranstaltung wird auf koaLA bereitgestellt.

Modulabschluss:  

Das Modul Lineare Algebra wird durch eine zweistündige Klausur im Anschluss an die Vorlesung
Lineare Algebra 2 abgeschlossen.
Die Klausur wird voraussichtlich am Dienstag, den 6. August 2013 stattfinden.
Die Abschlussnote des Moduls ergibt sich aus der Note in dieser Klausur.

Sonderregelung: Bei Studierenden im Bachelor Informatik, die zum Nebenfach Mathematik gewechselt haben,
wird die Modulnote gebildet aus dem Mittel der Note zur bereits erbrachten Linearen Algebra für Informatiker und
der Note in der Klausur zur Linearen Algebra 2.


Erforderliche Teilleistungen:

- bestandene Klausur zur Linearen Algebra 1
- mindestens die Hälfte der Punkte in den Hausübungen zur Linearen Algebra 2;
  die Bearbeitungen können dabei auch in Zweiergruppen abgegeben werden.
- zusätzlich für Bachelor Mathematik und Technomathematik: Teilnahme am Praktikum
  (ein in einem der Vorjahre bereits abgelegtes Praktikum wird anerkannt).

Literatur (Auswahl):

G. Fischer: Lineare Algebra
F. Lorenz: Lineare Algebra I+II
T. Bröcker: Lineare Algebra und analytische Geometrie
S. Lang: Linear Algebra
S. Bosch: Lineare Algebra

Die Universität der Informationsgesellschaft