Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2009

Funktionalanalysis II

Aktuelles

Derzeit gibt es keine aktuellen Nachrichten. Frühere Nachrichten finden Sie im Archiv.

Code

Ma-FktAn II (Bachelor)
65.157 (Diplom)

Veranstalter

Christian Fleischhack

Inhalt

Diese Vorlesung setzt die im Wintersemester 2008/2009 gehaltene Vorlesung <link ag arbeitsgruppe-mathematische-physik lehre funktionalanalysis-1>Funktionalanalysis I fort.
Im Zentrum der Veranstaltung steht die Theorie unbeschränkter Operatoren im Hilbertraum.

Anliegen

Die Studierenden sollen mit den wichtigsten Prinzipien der Funktionalanalysis vertraut werden, wobei der Schwerpunkt auf der Struktur unbeschränkter linearer Operatoren liegt.

Zielgruppe

Studierende der Mathematik bzw. der Physik im Hauptstudium

Vorkenntnisse

Vordiplom oder äquivalente Kenntnisse sowie Funktionalanalysis I

Raumzeit

Mo14:15 – 15:45Geom HS 4
Do12:00 – 13:30Geom HS 6

Übungen

Die Übungen werden von Sebastian Jakobs gehalten.

Mi12:15 – 13:45Geom 1438

Übungsblätter

Nr. 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, ­9, 10, 11, 12

Sprechstunde

Mo16:00 – 17:00Geom   334 (während der Vorlesungszeit)

weitere Termine nach Vereinbarung (am besten per e-mail)

Literatur

M. Reed and B. Simon: Methods of Modern Mathematical Physics, Vol. I: Functional Analysis. Academic Press, London, 1995.
J. Weidmann: Lineare Operatoren in Hilberträumen. Teubner, Stuttgart, 1976.
Weitere Literatur wird in der Vorlesung angegeben.

Die Universität der Informationsgesellschaft