Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information

Wissenschaftlicher Werdegang:

ZeitraumStelle bzw. Qualifikation
08.2017 bis jetztAkademische Oberrätin am Institut für Mathematik der Universität Paderborn, Paderborn, Deutschland
03.2013 bis 07.2017Akademische Rätin am Institut für Mathematik der Universität Paderborn, Paderborn, Deutschland
08.2011 bis 02.2013"Executive Director" des Forschungszentrums CASiM (Center for Advanced Studies in Management) an der HHL Leipzig Graduate School of Management, Leipzig, Deutschand
09.2007 bis 06.2011"Lecturer in Mathematics" (unbefristete Fakultätsstelle mit Forschung, Lehre, Administration und der Berechtigung, Promotionen offiziell zu betreuen) am Department of Mathematics der University of Sussex, Brighton, Großbritannien
08.2002 bis 06.2007"Research Associate" (Post-Doktoranden-Stelle) in drei Drittmittelprojekten des Australian Research Council an der School of Mathematics and Statistics der University of New South Wales, Sydney, Australien, Betreuer: Prof. Dr. Ian H. Sloan, A./Prof. Dr. Robert S. Womersley
08.2005 bis 05.2006"Assistant Professor" (non-tenure-track, Forschung und Lehre) am Department of Mathematics der Vanderbilt University, Nashville, TN, USA (von der University of New South Wales für den Zeitraum beurlaubt)
12.07.2002Promotion in Mathematik über "Domain Decomposition Methods in Multiscale Geopotential Determination from SST and SGG" bei Prof. Dr. Willi Freeden, Note: "sehr gut"
04.1999 bis 07.2002Wissenschaftliche Mitarbeiterin in zwei Drittmittelprojekten am Fachbereich Mathematik der Technischen Universität Kaiserslautern, Deutschland, während der Promotion, Betreuer: Prof. Dr. Willi Freeden
18.12.1998Diplom in Mathematik, Diplomarbeit über "Wachstumsverhalten von Lösungen der $\overline{partial}$-Gleichung auf Pseudo-Siegelgebieten" bei Prof. Dr. Ingo Lieb; Note: "mit Auszeichnung bestanden" (Durchschnitt: 1,0)
10.1992 bis 12.1998Diplomstudiengang Mathematik mit Nebenfach Physik, Diplomarbeit bei Prof. Dr. Ingo Lieb in Analysis mehrerer komplexer Veränderlicher

The University for the Information Society