Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information

Mailman FAQ

Grundsätzliches:

 

Was ist eine Mailingliste?

Ganz einfach erklärt ist es eine Liste mit E-Mailadressen. Schreiben Sie eine E-Mail an eine Mailingliste, so wird sie an alle Adressen verteilt, die in dieser Liste stehen.

 

Wie kann ich mir bereits existierende Mailinglisten anzeigen lassen?

Geben Sie folgenden Link in das Adressfeld Ihres Internetbrowsers ein:

https://webmail.math.uni-paderborn.de

Hier klicken Sie auf "Verwaltung Mailinglisten" und Sie bekommen eine Liste aller bereits existierenden Mailinglisten, die vom Administrator veröffentlicht wurden.

 

Wie kann ich mich in eine Mailingliste eintragen?

Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Sie können einmal direkt den Besitzer bzw. Administrator der Liste kontaktieren, mit der Bitte Sie in die Mailingliste einzutragen, oder Sie besuchen folgende Seite

https://webmail.math.uni-paderborn.de/mailman/listinfo

klicken hier auf die gewünschte Mailingliste und befolgen die angezeigten Hinweise zum Abonnieren einer Mailingliste.

 

Wie kann ich mich aus einer Mailingliste austragen?

https://webmail.math.uni-paderborn.de/cgi-bin/mailman/listinfo

Bitte klicken Sie auf die Liste, aus der Sie sich austragen wollen.

Unten auf der Seite finden Sie den Punkt "Austragen / Ändern einer Mailadresse". Tragen Sie Ihre E-Mailadresse, mit der Sie in der Liste stehen, in das leerstehende Feld ein und klicken Sie auf den Button rechts daneben. Anschließend müssen Sie den Anweisungen unter dem Punkt "Kündigung des Abos" folgen.

 

Wie kann ich eine neue Mailingliste anlegen?

Hierzu wenden Sie sich bitte an einen der Postmaster des Rechnerbetriebes der Mathematik.

 

Wie trage ich Empfaenger ein?

Zunächst müssen Sie Administrator der entsprechenden Mailingliste sein. Ist das der Fall, so besuchen Sie folgende Seite:

https://webmail.math.uni-paderborn.de/cgi-bin/mailman/admin

Hier wählen Sie bitte die entsprechende Mailingliste aus. Geben Sie das Administratorpasswort ein um sich einzuloggen. Sie erhalten eine administrative Übersicht der Mailingliste, in der Sie in der linken Spalte auf "Mitglieder-Verwaltung..." und im Anschluss auf "Eintragen/Abonnieren" klicken. Ihnen stehen einige Optionen zur Auswahl und darunter können Sie die neue/n E-Mailadresse/n in ein Textfeld eingeben. Achten Sie darauf, dass Sie nur eine E-Mailadresse pro Zeile eingeben. Optional wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, eine Textdatei auszuwählen, in der die einzutragenden E-Mailadressen in gleicher Form stehen.

Mit einem Klick auf den Button "Änderungen speichern" fügt Mailman die E-Mailadressen der Liste hinzu und bringt Sie wieder ins Hauptmenü. Jetzt müssen Sie sich lediglich noch ausloggen.

 

Wie trage ich Empfänger aus?

Zunächst müssen Sie Administrator der entsprechenden Mailingliste sein. Ist das der Fall, so besuchen Sie folgende Seite:

https://webmail.math.uni-paderborn.de/cgi-bin/mailman/admin

Hier wählen Sie bitte die entsprechende Mailingliste aus. Geben Sie das Administratorpasswort ein um sich einzuloggen. Sie erhalten eine administrative Übersicht der Mailingliste, in der Sie  in der linken Spalte auf "Mitglieder-Verwaltung..." und im Anschluss auf "Löschen/Austragen" klicken.

Wählen Sie aus, ob Benutzer und Listenbesitzer informiert werden sollen. In dem nachfoldenden Textfeld sind die auszutragenden E-Mailadressen, so wie sie in der Mailingliste stehen, einzutragen. Es ist wieder zu beachten, dass nur eine E-Mailadresse pro Zeile eingetragen wird. Optional können Sie wieder eine Textdatei auswählen, die in gleicher Form die auszutragenden E-Mailadressen enthält. Mit einem Klick auf "Änderungen speichern" werden die E-Mailadressen aus der Liste entfernt und Sie gelangen zurück ins Hauptmenü, wo Sie sich nurnoch abmelden müssen.

 

Wie richte ich einen weiteren Moderator ein?

Melden Sie sich als Aministrator Ihrer Liste in der "Mailinglisten-Verwaltung..." an. Wählen Sie den ersten Punkt "Allgemeine Optionen" aus. Anschliessend muessen Sie im dritten Textfeld die E-Mailadressen der Personen, die Moderator der Liste werden sollen, so, wie sie in der Liste stehen, eintragen. Zu beachten ist, dass jeweils nur eine Adresse pro Zeile eingetragen wird.

Betätigen Sie unten auf der Seite den Button "Änderungen speichern" und melden Sie sich wieder ab. Die Personen sind als Moderator eingetragen.

Wie änder ich die Passwörter?

Voraussetzung ist, das Sie als Administrator der Liste eingetragen sind. Melden Sie sich als solcher bei der "Mailinglisten-Verwaltung..." an. Wie das funktioniert können Sie beispielsweise unter dem Punkt "Wie trage ich Empfänger aus?" in diesen FAQ nachlesen. 

Haben Sie sich angemeldet, wählen Sie im Menü den Punkt "Passwörter" aus und folgen den Anweisungen.

Wie stell ich ein, wer an die Liste schreiben darf und wer nicht?

Ersteinmal ist eine Anmeldung als Administrator erforderlich. Siehe "Wie trage ich Empfänger ein?". Sind Sie im administrativen Hauptmenü der Mailingliste, so wählen Sie den Punkt "Abo-Regeln und Adressfilter...". Sie erhalten einige Unterpunkte des Menüs. Unter dem zweiten Unterpunkt laesst sich einstellen, wer an die Liste schreiben darf bzw. wer nicht. Einfach entsprechende Optionen auswählen und ausfüllen. Sind alle Einstellungen getroffen, müssen Sie auf den Button "Änderungen speichern" klicken um sie zu übernehmen. Und nicht das Ausloggen vergessen wenn Sie fertig sind ;-)

Sollte es sich um eine Mailingliste handeln, die nicht veröffentlicht ist, so geben Sie in der Adressleiste Ihres Internetbrowsers bitte den zutreffenden Link ein um zur gewünschten Seite zu gelangen:

 

Administrator / Moderator:

https://webmail.math.uni-paderborn.de/cgi-bin/mailman/admin/name_der_liste

 

Abonnent / zukünftiger Abonnent:

https://webmail.math.uni-paderborn.de/cgi-bin/mailman/listinfo/name_der_liste

 

The University for the Information Society