Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Donnerstag, 26.04.2018 | 16.30 - 18.00 Uhr | Hörsaal D2

PaKoMath: Prof. Dr. Helmut Küchenhoff, Ludwig-Maximilians-Universität München

Vortrag: Statistik - Big Data – Digitalisierung - Themen für den Mathematikunterricht?

Abstract: Durch die Verfügbarkeit von großen, immer unübersichtlicher werdenden Datenmengen ist eine regelrechte Goldgräberstimmung in Industrie und Wissenschaft entstanden. Zentral ist dabei die Frage, wie man die großen Datenmengen adäquat nutzen kann. Neben der sehr anspruchsvollen Verarbeitung der Datenmengen sind statistische Modelle ein zentrales Werkzeug, um adäquate Erkenntnisse aus den Daten zu gewinnen. In dem Vortrag werden dazu für den Mathematikunterricht geeignete reale Datenbeispiele diskutiert. Weiter werden Fragen nach der Validität und möglicher Verzerrungen von Datenanalysen diskutiert, die in der aktuellen "Big-Data"-Euphorie häufig übersehen werden. Das Verständnis für solche Fragen ist eine wichtige Fähigkeit, die im Mathematikunterricht vermittelt werden sollte.

Die Universität der Informationsgesellschaft