Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
|

Fortsetzung des Masterschwerpunkts "Harmonische Analysis und Darstellungstheorie"

Fortsetzung des Masterschwerpunkts "Harmonische Analysis
und Darstellungstheorie"

Als Teil des im WS 2016/17 eingerichteten
Masterschwerpunkts "Harmonische Analysis und Darstellungstheorie"
werden auch im WS 2017/18 Lehrveranstaltungen angeboten:

Streutheorie mathematischer Quasikristalle (4+2) von Prof. Dr. Tobias
Hartnick (Technion, Israel)
Sphärische Räume I (4+2) von Prof. Dr. Bernhard Krötz
Seminar SL(2,R) (S2) von Prof. Dr. Bernhard Krötz

Details finden Sie in PAUL und auf der Homepage des
Masterschwerpunkts.

Studierende der Masterstudiengänge Mathematik und Technomathematik sowie
interessierte Forscher und Doktoranden sind herzlich zur Teilnahme
eingeladen.

Die Universität der Informationsgesellschaft