Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Auslandssemester im Mathematikstudium

Studierende der Mathematik und Technomathematik können Auslandssemester beispielsweise im Rahmen von Kooperationsvereinbarungen (ERASMUS) machen. Eine Liste der Partneruniversitäten finden Sie auf den Seiten des International Office.

Welche im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen angerechnet werden können wird vom Prüfungsausschuss im Einzelfall geprüft und festgelegt. Um Ihnen Planungssicherheit zu geben sollten Sie vorab einen Termin mit dem Prüfungsausschussvorsitzenden machen. So können Sie schon im Vorfeld absprechen und schriftlich festhalten, welche ausländischen Veranstaltungen angerechnet werden können, und für welches Modul. Hierbei werden die Noten  im Falle vergleichbarer Notensysteme übernommen bzw. umgerechnet. Prüfungen, die an europäischen oder US-amerikanischen Universitäten erbracht wurden, werden in der Regel anerkannt.

Weitere Unterstützung für Fragen eines Auslandsstudiums wird fächerübergreifend auch durch das International Office der Universität Paderborn geleistet.

 

 

Sie interessieren sich für:

Programmbeauftragter für Auslandsstudien

Prof. Dr. Joachim Hilgert
Büro: D2.234
Telefon: 05251 / 60-2630
E-Mail: hilgert[at]math.uni-paderborn.de

Vorsitzender des PA Mathematik

Prof. Dr. Christian Fleischhack
Büro:
 D1.201
Telefon:
 05251 / 60-2628
Sprechstunde:
 siehe Homepage
E-Mail:
 pav[at]math.uni-paderborn.de

Vorsitzender des PA Technomathematik

Prof. Dr. Michael Winkler
Büro:
 D1.230
Telefon:
 05251 / 60-2612
E-Mail:
 michael.winkler[at]math.uni-paderborn.de

Prüfungssekretariat Mathematik/Technomathematik

Die Universität der Informationsgesellschaft