Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information

10. September 2009, 16 - 19 Uhr, Hörsaal D2

Programm:

1. Begrüßung

  • Prof. Dr. Nikolaus Risch (Präsident der Universität Paderborn)
  • Prof. Dr. Hans-Dieter Rinkens (Direktor des PLAZ)
  • Ingo Klemisch (Leitender Regierungsschuldirektor, Bezirksregierung Detmold

2. Hauptvortrag

Prof. Dr. Dr. h.c. Claus Michael Ringel (Universität Bielefeld)
Was besagt schon ein einzelner Zahlenwert? Zur Bedeutung des funktionalen Denken

3. Vorstellung des Paderborner Kolloquiums für den Mathematikunterricht

Prof. Dr. Rolf Biehler und Prof. Dr. Torsten Wedhorn

---------------------  Pause  ---------------------

4. Hauptvortrag

Prof. Dr. Andreas Eichler (Pädagogische Hochschule Freiburg)
Leitidee Daten und Zufall in der Sekundarstufe 1

5. Empfang

The University for the Information Society