Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information

Daten restaurieren

Das Restaurieren von Daten kann nur von Mitarbeitern des RBM durchgeführt werden. Bitte wenden Sie sich daher bei Datenverlust direkt an den Rechnerbetrieb Mathematik.

Das Home-Verzeichnis wird täglich gesichert, dabei wird nachfolgende Policy angewend

  • 3 Versionen einer Datei werden vorgehalten.
  • 2 Versionen einer gelöschten Datei werden gehalten.
  • Nach 30 Tagen werden inaktive Dateien gelöscht.
  • Nach 90 Tagen wird die letzte Version einer gelöschten Datei aus der Dasi entfernt.

Aktive Daten werden vom Backup-Server grundsätzlich nicht gelöscht.

Für die Sicherung  der Daten nutzen wir die zentrale Datensicherung des IMT. Die gesicherten Daten werden doppelt gesichert, einmal auf einem im Serverraum des IMT stehenden RAID-System und zusätzlich auf Bändern in Aachen. Als Software wird der Tivoli Storage Manager (TSM) eingesetzt.

The University for the Information Society