Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information

Dateien Drucken

 

Dateien der Typen Text, PostScript, PDF und Bilder können direkt mit dem Kommando

lpr dateiname

gedruckt werden

 

Drucker auswählen

 

Mit der Option -P kann der Drucker ausgewählt werden

lpr -P druckername dateiname

 

 

Mehrere Kopien ausdrucken

 

mehrere Kopien können mit

lpr -#num-copies dateiname

 

gedruckt werden, wobei num-copies die Anzahl der Kopien ist.

 

Druckaufträge löschen

 

Mit dem Befehl

lpq -P druckername

können Sie sich die aktuellen Druckaufträge des Druckers druckername anzeigen lassen. Sie können dann einzelne Druckaufträge von Ihnen mit

lprm -P druckername job-id

löschen.

 

Druckoptionen spezifizieren

 

für die meisten Anwendungen reichen die oben genannten Befehle. Falls Sie weitere Einstellungen vornehmen möchten, können diese mit der -o Option gemacht werden. Z.B.:

lpr -o landscape -o scaling=75 -o media=A4 dateiname.jpg

 

es gibt unter anderem folgende Optionen:

Farbig Drucken

Mit folgender Option kann man in Farbe drucken.

 

-o XRColorMode=Color

 

Ausrichtung

 

Ein Ausdruck kann auf verschiedene Weisen ausgerichtet werden. Die Option

-o landscape

dreht den Ausdruck um 90 Grad. Die Option

-o orientation-requested=N

dreht den Ausdruck abhängig von N:

-o orientation-requested=3   Portrait (keine Rotation)

-o orientation-requested=4      Landscape (90 Grad)

-o orientation-requested=5      umgekehrtes Landscape (270 Grad)

-o orientation-requested=6   umgekehrtes Portrait (180 Grad)

 

Duplexdruck

 

mit der Option

-o sides=one-sided

 

drucken Sie einseitig. Mit der Option

-o sides=two-sided-long-edge

 

drucken Sie zweiseitig für Portrait und mit der Option

-o sides=two-sided-short-edge

 

drucken Sie zweiseitig für Landscape.

 

Druckreihenfolge

 

mit der Option

-o outputorder=reverse

drucken Sie anstatt Seite 1, Seite 2, Seite 3,....usw. die Seiten in umgekehrter Reihenfolge, also Seite 1 zuletzt.

 

Gerade/Ungerade Seiten drucken

 

Mit der Option

-o page-set=even

 

drucken Sie nur gerade Seitenzahlen aus, mit der Option

-o page-set=odd

 

nur ungerade.

 

Mehrere Seiten auf einer drucken

 

Mit der Option

-o number-up=2

 

werden zwei Seiten verkleinert auf einer gedruckt. Die Option funktioniert mit den Parametern 1,2,4,6,9,16.

Sie können die einzelnen Seiten mit Strichen trennen, und die Anordnung der Seiten beeinflussen. Dazu verweisen wir an dieser Stelle auf die Originaldokumentation.

Papierfach auswählen

 

Die Option

 

-o media=xyz

 

stellt das Papier, bzw. das Papierfach ein. xyz kann dabei ein oder mehrere durch Kommata getrennte Parameter sein. Nicht alle Drucker unterstützen alle Parameter.

 

Oberes Papierfach

 

Upper

 

Mittleres Papierfach

 

Middle

 

Unteres Papierfach

 

Lower

 

Manueller Papiereinzug

 

Manual

 

Dies ist nur eine Auswahl der wichtigsten Optionen. Weitere Optionen sind in der Originaldokumentation in englischer Sprache erläutert.

The University for the Information Society